Teilnahmebedingungen und Datenschutz

Die Teilnahme am Gewinnspiel von Top Magazin München ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

1. Gegenstand des Gewinnspiels

Top Magazin München verlost unter allen teilnehmenden Nutzern fünf Familien-Skikarten á drei Tagestickets für die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental. .


2. Ablauf des Gewinnspiels

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 30.11.2023 bis einschließlich dem 20.02.2024. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit durch Angabe ihrer E-Mail-Adresse am Gewinnspiel teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos.


3. Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet und bereits eine Unterkunftsbuchung in Scheffau getätigt haben. Der Buchungszeitraum darf nicht vor dem 20.02.2024 beginnen. Die Buchung ist auf Verlangen nachzuweisen. Die Teilnahme ist nicht auf Kunden des Veranstalters beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind die Mitarbeiter des Veranstalters und der mit ihm verbundenen Unternehmen sowie deren Familienmitglieder.

Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise bei Manipulationen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels, bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

4. Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich das Recht vor, die angekündigten Gewinne ohne Angabe von Gründen durch gleich- oder höherwertige Preise auszutauschen und übernimmt keine Haftung für technische Defekte sowie für etwaige technische Schwierigkeiten, die die Teilnahme am Gewinnspiel beeinflussen könnten. Die Fotos der Gewinne stellen lediglich eine Beispielabbildung dar. Der Betreiber übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für den bezogenen Gewinn oder eine bestimmte Beschaffenheit oder Werthaltigkeit des Gewinns. Die Barablöse, Übertragung, Refundierung oder Umtausch der Gewinne ist nicht möglich.

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss, unter Ausschluss der Öffentlichkeit, mittels Zufallsgenerator. Für die Gewinnermittlung können nur vollständige und richtige Eingaben berücksichtigt werden. Ist das Gewinnspiel mit einer Aufgabe verknüpft, kommen ausschließlich diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, welche die Aufgabe korrekt durchgeführt haben. Der Gewinner wird per E-Mail über den Gewinn informiert. Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Ein Umtausch, Selbstabholung sowie die Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.


5. Datenschutzhinweis

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen (personenbezogenen) Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Bei Sachpreisen werden nach Ende des Gewinnspiels von den Gewinnern im Rahmen der Gewinnbenachrichtigung weitere persönliche Daten, wie etwa die Anschrift, abgefragt. Die Erfassung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels und gegebenenfalls zur Zusendung der Gewinne. Sämtliche Daten werden nur für den Zweck und für die Dauer des Gewinnspiels gespeichert und nach Ablauf der Aktion gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen.

Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Veranstalters und seinen Social Media Plattformen ein. Der Teilnehmer kann zu jeder Zeit Auskunft über seine beim Veranstalter gespeicherten Daten erhalten, der Nutzung seiner Daten widersprechen und deren Löschung verlangen. Hierzu genügt ein einfaches Schreiben an den Veranstalter oder eine E-Mail an [email protected]. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht. Weitere Regelungen zum Umgang mit personenbezogenen Daten können der Datenschutzerklärung des Veranstalters unter www.topmagazin-muenchen.de/datenschutz entnommen werden.


6. Beendigung der Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf der Abstimmung stören oder verhindern würden.

7. Facebook Disclaimer

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein der Veranstalter.

8. Anwendbares Recht

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


9. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.